Turniere und Events

Turniere und Events 2015

Blind Date Turnier Februar 2015

Blind Date Turnier November 2014

Mixedturnier

Ballmeister gesucht


Turniere und Events 2015

Sa. 27. Juni und So. 28. Juni LK-Turnier D40 und H40 der LK 19 - 23 Stuhr
So. 26. Juli Familientag bei Dassbecks Dreye
Mo. 24. August bis Do. 27. August Ferienspaß für Kinder ab 6 Jahre Dreye
Sa. 12. September Fun & Grill Cup Habenhausen
Sa. 26. September Mitternachtsturnier OHZ
Sa. 3. u. So. 4. Oktober Ballmeisterei 24 Dreye
Sa. 10. Oktober Blind Date Turnier Huchting
Sa. 7. November Fussballtennis und Headis Dreye
Sa. 5. Dezember Hopmann-Cup Dreye

Stand: Juli 2015; Änderungen vorbehalten


Blind Date Turnier


Blind Date Turnier


Mixedturnier

In der kommenden Hallensaison würden wir gern wieder ein Mixedturnier durchführen, welches sich über die gesamte Saison durchzieht. Das Ganze funktioniert besonders gut, wenn sich mind. 16 Teams melden. Anders als beim K.O.-System hat hierbei jedes Team mind. 4 Spiele. Aus dem Turnierverlauf ergeben sich immer mehr Gruppen, wodurch sich das Niveau von Runde zu Runde mehr anpasst und die Spiele auch interessanter werden.

Die Spieltermine werden flexibel vereinbart, so dass unabhängig von der Spielstärke viele teilnehmen können. Unter allen Teilnehmern werden tolle Sachpreise verlost.

Modus

Zeitraum Oktober 2014 – April 2015
Spielorte Dassbeck-Hallen in Dreye und Huchting
Anzahl der Spiele Jedes Mixed-Team hat mind. 4 Spiele; Es müssen mind. 16 Teams teilnehmen
Spieltermine Die Spieltermine werden frei verabredet
Spielrunden Spielrunde 1 muss bis zum 16.11.14 gespielt werden
Spielrunde 2 muss bis zum 31.12.14 gespielt werden
Spielrunde 3 muss bis zum 23.02.15 gespielt werden
Spielrunde 4 muss bis zum 19.04.15 gespielt werden
Organisation Betreuung über den gesamten Zeitraum durch Christian und Jürgen. Spieltermine und Ergebnisse werden an uns gemeldet. Sollte ein Spiel bis zu dem o.g. Termin nicht stattgefunden haben, entscheidet die Turnierleitung über das Weiterkommen
Nenngeld 30,- € pro Teilnehmer bzw. Teilnehmerin (inkl. Hallenmiete).
Meldung info@die-ballmeisterei.de
Meldeschluss 10. Oktober 2014 um 18.00 Uhr
Fragen an Christian Hobbie 0175 / 88 86 109, christian@die-ballmeisterei.de
Jürgen Heusmann 0163 / 57 93 240, juergen@die-ballmeisterei.de

Die aktuellen Ergebnisse findet Ihr unter diesem Link


Ballmeister gesucht

Ballmeister gesucht

Wir suchen in dieser Wintersaison den Ballmeister 2015!! Dabei handelt es sich um ein Turnier welches sich über die gesamte Saison zieht. Das Ganze funktioniert besonders gut, wenn sich mind. 16 Teilnehmer melden. Anders als beim K.O.-System hat hierbei jeder mind. 4 Spiele. Aus dem Turnierverlauf ergeben sich immer mehr Gruppen, wodurch sich das Niveau von Runde zu Runde mehr anpasst und die Spiele auch interessanter werden.

Jeder Spieler tritt hierbei in den 3 Sportarten Tennis, Squash und Badminton gegen seinen Gegner an. Sieger ist derjenige der aus den 3) gespielten Sätzen (je 1 Satz pro Sportart, jeweils bis 15) mit mehr Punkten heraus geht.

Die Spieltermine werden flexibel vereinbart, so dass unabhängig von der Spielstärke viele teilnehmen können. Unter allen Teilnehmern werden tolle Sachpreise verlost.

Modus

Zeitraum November 2014 – Mai 2015
Spielorte Dassbeck-Hallen in Dreye und Huchting
Anzahl der Spiele Jeder Spieler hat mind. 4 Spiele; es müssen mind. 16 Teilnehmer teilnehmen
Spieltermine Die Spieltermine werden frei verabredet
Spielrunden Spielrunde 1 muss bis zum 22.12.14 gespielt werden
Spielrunde 2 muss bis zum 01.02.15 gespielt werden
Spielrunde 3 muss bis zum 15.03.15 gespielt werden
Spielrunde 4 muss bis zum 01.05.15 gespielt werden
Organisation Betreuung über den gesamten Zeitraum durch Christian und Jürgen. Spieltermine und Ergebnisse werden an uns gemeldet. Sollte ein Spiel bis zu dem o.g. Termin nicht stattgefunden haben, entscheidet die Turnierleitung über das Weiterkommen
Nenngeld 30,- € pro Teilnehmer bzw. Teilnehmerin (inkl. Hallenmiete).
Meldung und Fragen an info@die-ballmeisterei.de
Meldeschluss 24. November 2014 um 18.00 Uhr
Regeln  
Badminton/Tennis/Squash In jeder Disziplin wird ein Satz bis 15 (2 Punkte Vorsprung) nach Tischtenniszählweise (also 1:0, 2:0, 3:0, usw.) gespielt Jeder Spieler hat 2 Punkte lang Aufschlag (Beim Tennis hat der Aufschläger 2 Versuche für den Aufschlag)
Sieger Sieger ist der Spieler der in den 3 Sätzen zusammengerechnet die meisten Punkte gemacht hat. Sollte es ein Unentschieden geben zählen die gewonnen Sportarten